Mal zu ueberlegen.

So ist es, und so sei es.
Dennoch steht so manches auf dem Kopf. Entgegen jeglicher Natur.

Wuerden Blumen bzw. Pflanzen wie Obst und Gemuese auch, phonetisch fuer den Menschen deutlich wahrnehmbare Unmutsaeusserungen oder gar Todesaengste zum Ausdruck bringen, und sich diese deutlich wahrnehmbar durch die Gehoergaenge fraesen, so wuerde sich vermutlich so manche moderne Ernaehrungsgruppe anders einstellen.

„Was man nicht weiß, macht einen nicht heiß“.
Ergo:
Unwissenheit laesst das Gute Gewissen sprießen 🙂